Kriterien - BNB Außenanlagen von Bundesliegenschaften (BNB_AA)

Version 2012_1

In Ergänzung des Bewertungssystems Nachhaltiges Bauen (BNB) Neubau von Büro- und Verwaltungsgebäuden wurde das Bewertungssystem Nachhaltige Außenanlagen auf Bundesliegenschaften entwickelt.

Im Gegensatz zum Bewertungssystem für den Hochbau fließt die Standortqualität in die Gesamtbewertung mit ein, da diese einen wesentlichen Einfluss auf die Qualität der Außenanlage hat. Standortmerkmale, auf die im Planungsprozess nicht mehr reagiert werden kann, werden jedoch nicht bewertet. Vielmehr wird das Einbeziehen von Gegebenheiten des Standortes sowie der planerische Umgang hiermit beurteilt. Dazu gehört u.a. die Berücksichtigung der Topografie oder die räumliche Einbindung einer Liegenschaft in das Umfeld.

Speziell für Liegenschaften mit einem Ensemble von Gebäuden, stellt das Bewertungssystem Nachhaltige Außenanlagen auf Bundesliegenschaften das erforderliche Bindeglied dar, welches für eine ganzheitliche Bewertung benötigt wird.